Bürglistrasse, Winterthur – Sanierung Wohnhaus

Bürglistrasse, Winterthur – Sanierung Wohnhaus

Die beiden Mehrfamilienhäuser Bürglistrasse 3+5 wurden 1969 und 1970 in zwei Etappen von zwei verschiedenen Architekten und Bauherrschaften erbaut. Um das tiefe Zinsniveau halten zu können, will die heutige Besitzerin, die Stadt Winterthur, eine einfache Gesamtsanierung der Liegenschaften.

Mit einfachen Mitteln wurden die Balkone, die Küchen und die Bäder neu gestaltet.

Minergie-Standard ist nicht verlangt, doch wurden Sonnenkollektoren zur Warmwassererzeugung installiert.

Info

Baujahr: 2012
Bauherrschaft: Stadt Winterthur, Immobilien
Elektroingenieur: Beratende Ing. Scherler AG, W'thur
HLKK-Ingenieur: Hunziker Partner AG, Winterthur
Bauphysik: Kopitsis Bauphysik AG, Wohlen
Bilder: Michael Haug, Winterthur 


up