Forel Klinik, Ellikon an der Thur - Umbau Verwaltungsgebäude Eiche

Forel Klinik, Ellikon an der Thur - Umbau Verwaltungsgebäude Eiche

Das Gebäude Eiche wurde nach dem Neubau des Patientenhauses Salix, den Umbauten in den Gebäuden Aspe und Buche saniert und umgebaut und dient nun nur als Verwaltungsgebäude. Bei den Umbauarbeiten wurde so weit wie möglich auf die Raumstruktur Rücksicht genommen, um die Eingriffe und die Investitionen möglichst klein zu halten. In diesem Zusammenhang wurden die haustechnischen Anlagen (Elektro, Heizung, Lüftung und Sanitär) auf den heutigen Stand der Technik gebracht oder den neuen Anforderungen angepasst. Zudem wurden ein IV-WC im Erdgeschoss sowie ein Aufzug über alle Geschosse eingebaut. Wartebereiche auf den Geschossen ermöglichen einen reibungslosen Betrieb.

 

Info

Planungs- und Bauzeit: 2014 - 2015
Bauherrschaft: Forel Klinik, Ellikon an der Thur
Bauingenieur: Thomas Böni Ing.büro GmbH, W'thur
Elektroingenieur: IBG B. Graf Engineering AG, W'thur
HLS-Ingenieur: Hunziker Partner AG, Winterthur
Bauphysik: Bakus GmbH, Zürich
Farbberatung: Die Welt in Farbe AG, Winterthur
Bilder: Christian Schwager, Winterthur


up