Krematorium St. Gallen – Wettbewerb

Krematorium St. Gallen – Wettbewerb

Das Krematorium im Friedhof Feldli ist seit bald 110 Jahren
in Betrieb; 1983 wurde der ursprüngliche Bau durch ein neues Gebäude an gleicher Stelle ersetzt. Aus verschiedenen betrieblichen und technischen Gründen ist nun wiederum ein Neubau geplant.

Info

Wettbewerb: 2012
Auftraggeber: Stiftung Krematorium St.Gallen
Landschaftsplanung: Schönholzer + Stauffer, Riehen
Bauingenieur: Dr. Deuring + Oehninger AG, Winterthur
Visualisierung: DesignRaum GmbH, Winterthur 


up