Bäumli, Winterthur – Überbauung Landenbergstrasse

Bäumli, Winterthur – Überbauung Landenbergstrasse

Die Bäumliwiese ist Teil eines Grüngürtels am östlichen und südlichen Lindberg zwischen Wald und Siedlungsgebiet. Es handelt sich um eine bevorzugte exklusive Wohnlage.

Private Zugangshöfe, geschützte Aussenwohnräume in Verbindung mit den eigenen Terrassen und offene räumliche Übergänge zur Landschaft vermitteln freies Wohngefühl. Der Wohnraum wird als eine Terrassenfläche verstanden, welche von Aussen nach Innen und wieder nach Aussen durchfliesst. Dacheinschnitte erzeugen atriumartigen Schutz, lassen Sonnenlicht weit in die Wohnräume hinein und öffnen die Wohnungen zum Himmel.

Info

Studienwettbewerb: 2003, 1. Rang
Gestaltungsplan: 2005
Auftraggeber: Privat
Landschaftsarchitekt: Schweingruber Zulauf, Zürich


up